Ok

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine ideale Nutzererfahrung zu gewährleisten und Informationen über das Nutzungsverhalten zu sammeln. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie Cookies in Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren. Weitere Informationen


Ausgezeichnet und leistbar: Naturkosmetik für alle!

Zurück zur Natur! lautet das Credo für viele umweltbewusste Menschen. Und neben naturnaher Ernährung sowie viel Bewegung an der frischen Luft wird da auch in punkto Pflege und Beauty wieder verstärkt auf natürliche Inhaltsstoffe gesetzt. Eine wachsende Auswahl an wirksamen Produkten für Haut und Haar gibt diesem Trend zur Naturkosmetik Recht.

Mit der Kraft der Natur

Darf sich ein Pflegeprodukt als Naturkosmetik bezeichnen, macht es deutlich, dass Inhaltsstoffe auf natürlicher und pflanzlicher Basis ganz oben in seiner Zutatenliste stehen. So kommen zum Beispiel Kamille, Olivenöl oder Teebaumöl in den Tiegel – und diese versorgen mit ihren wertvollen Essenzen die Haut mit den nötigen Nährstoffen. Der Verzicht auf aggressive Inhaltsstoffe wie Tenside, Konservierungsmittel oder intensive Duftstoffe machen die Naturkosmetik besser verträglich und somit zur ersten Wahl bei empfindlicher, sensibler Haut.

Ausgezeichnete Qualität

Damit du dir sicher sein kannst, dass für deine Pflegemittel ausschließlich Rohstoffe aus der Natur verwendet werden, gibt es die praktischen Prüfzeichen für Kontrollierte Naturkosmetik. Sie garantieren dir beste Bio-Ingredienzien und schließen die Verwendung von PEG-haltigen Stoffen, Silikonen, Parabenen, Paraffinen und tierischen Extrakten aus.

Zu diesen Labeln zählt etwa das BDIH – das internationale Siegel für zertifizierte Natur- und Biokosmetik. Das strenge Prüfzeichen kennzeichnet den Gehalt an bestimmten Pflanzeninhaltsstoffen aus kontrolliert biologischem Anbau, garantiert den Verzicht von Tierversuchen sowie die Vermeidung von synthetischen Farb- und Duftstoffen, PEGs, Silikonen und Erdölprodukten. Außerdem steht es für umwelt- und ressourcenschonende Herstellung.

Das Siegel der vegansociety versichert den Verzicht auf sämtliche tierische Substanzen und ist somit die erste Wahl für Veganer.

Und auch NaTrue – das europäische Label für Natur und Bio-Kosmetik – steht für Pflegeprodukte mit mindestens 75 Prozent natürlichen Inhaltsstoffen, die frei von Tierversuchen hergestellt wurden. Satte 95 Prozent rein natürliche Inhaltsstoffe verspricht das französische Siegel EcoCert.

Beste Qualität zum besten Preis

Aufgepasst: Wirksame Naturkosmetik gibt es nicht nur im teuren Bio-Laden, sondern zu absolut leistbaren Preisen zum Beispiel auch bei BIPA, Müller oder im Online-Shop von Bärbel Drexel.

 

Zurück

Unsere neuesten Beiträge