Ok

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine ideale Nutzererfahrung zu gewährleisten und Informationen über das Nutzungsverhalten zu sammeln. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie Cookies in Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren. Weitere Informationen


(c) PhotoSG - Fotolia.com

Adventzauber und Punschgenuss im eigenen Garten

Wenn das Thermometer Minusgrade anzeigt, wärmt uns nichts besser als Glühwein oder Punsch. Der Christkindlmarkt ist daher für viele die erste Adresse. Drängende Menschenmassen, überteuerte Preise sowie kalte Hände und Füße lassen die Stimmung aber oft verfliegen. Das Kontrastprogramm findest du in den eigenen vier Wänden: Punschgenuss daheim garantiert gemütliche Abwechslung jenseits vom Adventsstress.

Wir haben die besten Tipps, wie dein Zuhause zur perfekten Location für eine Punschparty wird.

Adventstimmung drinnen und draußen

Mittelpunkt jeder Feier ist natürlich eine Bar. Für eine Schneebar fehlt zwar noch das passende Material, die passenden Bauelemente finden sich trotzdem in der Natur: Baumstämme lassen sich im Nu zu Bar und Hocker umfunktionieren und verleihen uriges Flair.

Dank praktischer Wärmequellen – zum Beispiel von bauMax oder Hellweg – bleibt es auch bei frostigen Temperaturen auf der Terrasse behaglich.

Ein Feuerkorb eignet sich ideal zum Verbrennen von Holzscheiten und versprüht gemütliche Lagerfeueratmosphäre. Platzsparend gestalten sich so genannte Heizschwammerl und Terrassenstrahler. Felle und Decken spenden deinen Gästen zusätzliche Wärme.

Wem es draußen doch zu kalt wird, der gestaltet die eigenen vier Wände als glitzerndes Winter-Wonderland. Die richtige Deko sorgt für Weihnachtsmarktflair im Haus: Tannenzweige, Christbaumkugeln und Adventkranz sind ein Muss. Besinnliche Atmosphäre verschaffen aber auch Kerzen und Lichterketten in verschiedenen Farben und Formen.

Heißer Wein für kalte Tage

Für das leibliche Wohl sorgen Keks-Klassiker wie Lebkuchen und Vanillekipferl. Herzhaften Genuss bieten Maroni und Ofenkartoffeln – beide lassen sich einfach zuhause im Backrohr rösten. Servietten, Tischdecken und Geschirr mit weihnachtlichen Motiven regen auch das Auge zum Mitessen an.

Und zu trinken gibt es natürlich die Favoriten auf jeder Weihnachtsfeier: Glühwein, Eierlikör und Punsch.

Wir haben einen köstlichen Glühwein mit Früchten vorbereitet, der garantiert zum Highlight deiner Party wird:
 

Zutaten für 4 Personen:

2 Äpfel
2 Orangen
Gewürznelken
Mandeln
Rosinen
1 Zimtstange
1 l Rotwein
etwas Rum

Zubereitung:

Äpfel und geschälte Orangen in kleine Stücke schneiden. Zusammen mit den Gewürznelken, Mandeln, Rosinen, Zimt und Rotwein in einem Topf erhitzen. Den Glühwein ca. 10 bis 15 Minuten ziehen lassen – aber nicht zum Kochen bringen. Je nach Geschmack Rum hinzufügen.

Den Glühwein gemeinsam mit den Früchten in Gläser füllen. Prost!

 

Zurück

Unsere neuesten Beiträge