Ok

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine ideale Nutzererfahrung zu gewährleisten und Informationen über das Nutzungsverhalten zu sammeln. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie Cookies in Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren. Weitere Informationen


(c) SPAR

Tipps & Tricks für Hobbygärtner

Wer es nicht mehr erwarten kann, endlich die ersten Samen und Pflanzen in die Erde zu bringen, ist in der SPAR Gartenzone bestens aufgehoben.

Die informative Ratgeber-Seite von SPAR hält die besten Tipps und Tricks für biologisches Gärtnern bereit: von der Verwendung torffreier Erde über hochwertige Biosämereien und Jungpflanzen bis hin zur Anleitung zum Bau deines eigenen Hochbeetes.

Und weil die üppige Ernte natürlich auch verwertet werden will, gibt’s köstliche Rezepte mit Gemüse, Kräutern und Co. gleich gratis mit dazu.

Alte Sorten: SPAR wir früher

Vergessene Sorten – neu belebt!

Mit den Samen der Marke SPAR wie früher holst du dir wiederbelebte Lebensmittel-Raritäten aus Omas Kräutergarten in dein Gemüsebeet. Dafür kooperiert SPAR seit 2012 mit der Gesellschaft Arche Noah, die sich für die Erhaltung und Entwicklung der Kulturpflanzenvielfalt einsetzt. Das hochwertige Bio-Saaten-Sortiment von SPAR wie früher konnte damit um zahlreiche einzigartige Sorten erweitert werden.

Bio-Paprika, Bio-Kohlrabi, Bio-Gartenmelde, Bio-Buschbohnen, Bio-Flaschenkürbis oder weiße Bio-Monatserdbeeren: Welche seltenen Sorten werden dein Beet bereichern?

Egal, wofür du dich entscheidest: Wir wünschen viel Spaß beim Auswählen, Säen, Pflanzen und Ernten!

 

Zurück

Unsere neuesten Beiträge