Ok

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine ideale Nutzererfahrung zu gewährleisten und Informationen über das Nutzungsverhalten zu sammeln. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie Cookies in Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren. Weitere Informationen


(c) #87457557 - Halfpoint - Fotolia.com

Deine Packliste fürs Festival

Es ist wieder so weit: Der Festival-Sommer startet auch in Österreich!

Los geht’s mit dem Nova Rock von 9. bis 12. Juni 2016 auf den Pannonia Fields in Nickelsdorf. Von 7. bis 9. Juli kann am Electric Love am Salzburgring so richtig abgetanzt werden, und von 18. bis 20. August geht's beim FM4 Frequency Festival heiß her.

Erfahrene Besucher wissen bereits, welche Dinge während der Zeit auf dem Campinggelände unverzichtbar, wenn nicht sogar überlebenswichtig sind.

Für alle Festival-Neulinge haben wir hier die wichtigste Festival-Ausrüstung – geordnet nach Kategorien – zusammengefasst:
 

Die Basics:

  • Bargeld
  • EC-Karte
  • Zelt
  • Schlafsack
  • Isomatte
  • Handy
  • Tasche oder Rucksack
  • Geldgürtel / Brusttasche
     

Wichtige Dokumente:

  • Tickets
  • Wegbeschreibung
  • Zeltplatz-Reservierung
  • Platzordnung
  • Timetable
  • Personalausweis
  • Jugendschutzformular (sofern du unter 18 bist)
     

Kosmetik & Apotheke:

  • Ersatzbrille oder Kontaktlinsen
  • Feuchttücher
  • Deo
  • Sonnencreme
  • Zahnbürste und Zahnpasta
  • Haarbürste
  • Kopfschmerztabletten
  • Tabletten gegen Durchfall / Magenschmerzen
  • Magnesiumtabletten
  • Kondome / Pille
  • Tampons
  • Taschentücher
  • Duschgel
  • Shampoo
  • Toilettenpapier (lieber zu viel als zu wenig)
  • Anti-Mücken-Spray
  • Gehörschutz
  • Pflaster
     

Bekleidung:

  • Regenjacke bzw. Einweg-Regencapes
  • Feste Schuhe
  • Kappe / Tuch / Sonnenhut
  • Sonnenbrille
  • Decke
  • Ersatzgewand (Hosen, Shirts, Schuhe)
  • Socken
  • Unterwäsche
  • Warme Pullover / Hosen
  • Badezeug
  • Flip-Flops oder Sandalen
  • Handtücher
     

Essen und Trinken:

Technik:

Luxus-Gegenstände:

Alles beisammen? Dann kann doch eigentlich nichts mehr schiefgehen!

In diesem Sinne: Viel Spaß und dance, like there's nobody’s watching!

 

Zurück

Unsere neuesten Beiträge