Ok

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine ideale Nutzererfahrung zu gewährleisten und Informationen über das Nutzungsverhalten zu sammeln. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie Cookies in Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren. Weitere Informationen


(c) #83046762 - nata_vkusidey - Fotolia.com

Exotisches Mango-Chutney

Saftige Erdbeeren, aromatische Kirschen, die ersten Himbeeren und Marillen:

Sommerzeit ist Einkochzeit!

Wer seine Ernte jetzt ins Glas bringt, genießt die fruchtig-frischen Köstlichkeiten noch an kalten, dunklen Wintertagen.

Und deswegen geht’s heute auch im Aktionsfinder-Kochstudio ans Eingemachte – allerdings etwas exotischer. Wir bereiten ein pikantes Mango-Chutney zu, das hervorragend zu Grillfleisch, Fisch oder Krustentieren schmeckt.

Die Zutaten für diesen Rezept-Tipp findest du wie gewohnt in den Lebensmittel-Prospekten auf Aktionsfinder.
 

Zutaten für 4 Personen:


Zubereitung:

Zuerst die Marmeladengläser sterilisieren: Dazu die Gefäße samt Deckel für ein paar Minuten in einem großen Topf mit kochendem Wasser auskochen. Danach kopfüber auf ein sauberes Geschirrtuch stellen – aber keinesfalls abtrocknen!

Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Mangos ebenfalls schälen und in grobe Würfel schneiden. Die Chili längs halbieren, Kerne entfernen und fein hacken.

Nun den Essig mit Limettensaft und Zucker in einem Topf erhitzen. Mangos, Zwiebel, Knoblauch und Chili hinzugeben. Den geschälten Ingwer hineinpressen, etwas Currypulver einrühren und das Chutney 5 bis 10 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Masse in die vorbereiteten Gläser füllen, gut verschließen und das Chutney auf dem Kopf stehend auskühlen lassen.

 

Zurück

Unsere neuesten Beiträge