Erfrischender Pfefferminz-Eistee
Ok

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine ideale Nutzererfahrung zu gewährleisten und Informationen über das Nutzungsverhalten zu sammeln. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie Cookies in Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren. Weitere Informationen


(c) #109166006 - pilipphoto - Fotolia.com

Erfrischender Pfefferminz-Eistee

Wusstest du, dass in Eistee-Mischungen aus dem Supermarkt oft bis zu 15 Stück Würfelzucker pro Liter stecken?

Ein guter Grund, das kühle Erfrischungsgetränk selbst herzustellen: einfach, schnell, kalorienarm sowie frei von Konservierungsstoffen und künstlichen Aromen.

Und weil das Aktionsfinder-Kochteam Minze liebt, verraten wir dir heute ein cooles Eistee-Rezept mit Pfefferminze, Limette und Zitrone – perfekt für heiße Tage.

Am besten gleich heute noch ausprobieren – die nächste Kältewelle kommt bestimmt ...
 

Zutaten für 4 Gläser:

  • 4 Minzeblätter
  • Eiswürfel
     

Zubereitung:

Die Pfefferminze waschen, Blätter von den Stielen zupfen und zusammen mit dem Kandiszucker in eine Kanne oder einen großen Glaskrug geben. Mit 1 Liter kochendem Wasser aufgießen und 6 bis 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen.

In der Zwischenzeit die Zitrone und die Limette in Scheiben schneiden.

Eiswürfel, Limetten- und Zitronenscheiben in vier Gläser füllen, den Tee durch ein Sieb eingießen und mit Minzeblättern garniert servieren.

Wir wünschen viel Freude beim Genießen!

 

Zurück

Unsere neuesten Beiträge