Ok

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine ideale Nutzererfahrung zu gewährleisten und Informationen über das Nutzungsverhalten zu sammeln. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie Cookies in Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren. Weitere Informationen


(c) #109166006 - pilipphoto - Fotolia.com

Erfrischender Pfefferminz-Eistee

Wusstest du, dass in Eistee-Mischungen aus dem Supermarkt oft bis zu 15 Stück Würfelzucker pro Liter stecken?

Ein guter Grund, das kühle Erfrischungsgetränk selbst herzustellen: einfach, schnell, kalorienarm sowie frei von Konservierungsstoffen und künstlichen Aromen.

Und weil das Aktionsfinder-Kochteam Minze liebt, verraten wir dir heute ein cooles Eistee-Rezept mit Pfefferminze, Limette und Zitrone – perfekt für heiße Tage.

Am besten gleich heute noch ausprobieren – die nächste Kältewelle kommt bestimmt ...
 

Zutaten für 4 Gläser:

  • 4 Minzeblätter
  • Eiswürfel
     

Zubereitung:

Die Pfefferminze waschen, Blätter von den Stielen zupfen und zusammen mit dem Kandiszucker in eine Kanne oder einen großen Glaskrug geben. Mit 1 Liter kochendem Wasser aufgießen und 6 bis 10 Minuten zugedeckt ziehen lassen.

In der Zwischenzeit die Zitrone und die Limette in Scheiben schneiden.

Eiswürfel, Limetten- und Zitronenscheiben in vier Gläser füllen, den Tee durch ein Sieb eingießen und mit Minzeblättern garniert servieren.

Wir wünschen viel Freude beim Genießen!

 

Zurück

Unsere neuesten Beiträge