Haselnuss-Nutella-Muffins
Ok

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine ideale Nutzererfahrung zu gewährleisten und Informationen über das Nutzungsverhalten zu sammeln. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie Cookies in Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren. Weitere Informationen


(c) #134256760 - zoryanchik - Fotolia.com

Haselnuss-Nutella-Muffins

Nutella-Junkies, aufgepasst!

Am 5. Februar steht ein ganz besonderer Feiertag ins Haus: der Welt-Nutella-Tag.

Ein guter Grund für das Aktionsfinder Koch-Team, den köstlichen Haselnussaufstrich mal nicht aufs Brot zu schmieren, sondern damit zu backen.

Das Ergebnis: saftige Nutella-Haselnuss-Muffins, die das Herz jeder Naschkatze höher schlagen lassen.

Wie’s geht, verraten wir dir hier.


Zutaten:


Zubereitung:

Backrohr auf 190° C Umluft vorheizen.

Das Ei mit dem Zucker, dem Vanillezucker und der Butter schaumig schlagen. Anschließend den Kakao, die gemahlenen Haselnüsse, die Milch und Nutella einrühren.

Das Mehl mit dem Backpulver vermischen, nach und nach in den Teig einsieben und gut verrühren.

Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen, den Teig gleichmäßig darin verteilen und auf mittlerer Schiene ca. 15 bis 20 Minuten backen.

Die Muffins auskühlen lassen, mit der geschmolzenen Kuvertüre glasieren und mit Haselnüssen dekorieren.

Wir wünschen viel Freude beim Genießen!

 

Zurück

Unsere neuesten Beiträge