Ok

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine ideale Nutzererfahrung zu gewährleisten und Informationen über das Nutzungsverhalten zu sammeln. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie Cookies in Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren. Weitere Informationen


(c) Lidl

Griechischer Bauernsalat: Da tanzen die Geschmacksnerven Sirtaki

Hol dir mit LIDL noch bis 26.08.2017 ein Stückchen Urlaub nach Hause und genieße die Köstlichkeiten der griechischen Küche zu attraktiven Preisen!

Griechischer Bauernsalat ist eine klassische Vorspeise Griechenlands und sorgt mit Sicherheit für Abwechslung auf dem heimischen Küchentisch! Frische Zutaten sind typisch für Griechenland und unentbehrlich für einen klassischen, griechischen Salat! Knoblauch, Schafskäse, knackiges Gemüse, frische Kräuter und natürlich nicht zuletzt hochwertiges Olivenöl sind Tradition, wenn es um die Zubereitung des Küchenklassikers geht.

Für 4 hungrige Personen brauchst du:

  • 2 rote Zwiebeln
  • 1 Salatgurke
  • ca. 500 Gramm Tomaten
  • 1 großes Salatherz (z.B.: Römersalat)
  • ca. 50 Gramm schwarze Oliven (entsteint)
  • 200 Gramm Schafskäse
  • 80 Milliliter Essig (z.B.: Weißweinessig)
  • 1 TL Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer
  • Eine Prise Zucker
  • 4 EL Olivenöl

Und so wird´s gemacht:

  1. Die Zwiebel in feine Ringe schneiden.
  2. Gurken, Tomaten und Salat waschen und in Stücke schneiden. Den Schafskäse würfeln.
  3. Nun wird eine Vinaigrette aus Essig, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker angerührt. Das Olivenöl wird erst am Schluss hinzugefügt und langsam untergemischt.
Den Schafskäse zusammen mit dem Gemüse in eine Salatschüssel geben und die Oliven hinzugeben. Die Vinaigrette über den Salat träufeln und fertig ist der Griechische Salat!

Dazu passt hervorragend ofenfrisches Pitabrot.
Wir wünschen Guten Appetit!
 

 

Zurück

Unsere neuesten Beiträge