Ok

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine ideale Nutzererfahrung zu gewährleisten und Informationen über das Nutzungsverhalten zu sammeln. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie Cookies in Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren. Weitere Informationen


Gemütliche Wohntrends im Herbst

Die Sommerferien sind vorbei, langsam hält der Herbst Einzug. Wenn die Tage wieder kürzer und kühler werden, haben die Meisten von uns Lust es sich zu Hause richtig schön kuschelig machen. Die aktuellen Wohntrends im Herbst 2018 versprechen Gemütlichkeit und Wärme.

Das Material Samt spielt in den aktuellen Kollektionen der Innendekorateure eine der Hauptrollen . Es wird zum Ausstatten und Gestalten von Wohnräumen und Schlafzimmern verwendet. Das edle Gewebe ziert Kissenbezüge oder ganze Sofalandschaften. Dabei ist es häufig in angesagten Beerentönen oder warmen Braunnuancen gehalten.

Bei den Farben erlebt auch Terrakotta ein Revival. In Kombination mit verschiedenen Grauschattierungen wirkt die Farbe kräftig und dennoch zurückhaltend. Du kannst zum Beispiel eine Wand in einem zarten Terrakottaton streichen, dunkle Holzmöbel davorstellen oder mit Accessoires aus Terrakotta dekorieren.

Messing und Gold sorgen für eleganten Schimmer. Dekorative Lampen, Kerzenständer und Vasen wirken wohldosiert schick und exklusiv. Ein schöner Mix entsteht, wenn du die Trends kombinierst und beispielsweise deine Couch mit ein paar beerenfarbenen Samtkissen aufhübschst und auf dem Beistelltisch eine Messingleuchte als Blickfang präsentierst.

Schnäppchenangebote für die aktuellen Einrichtungstrends findest du bei Depot, Ikea, Tedi, Dänisches Bettenlager und XXX Lutz.

 

Zurück

Unsere neuesten Beiträge