Ok

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine ideale Nutzererfahrung zu gewährleisten und Informationen über das Nutzungsverhalten zu sammeln. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie Cookies in Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren. Weitere Informationen


Stylingtipps für kurzes Haar

Stars wie Scarlett Johansson, Michelle Williams und Cara Delevingne machen es vor – kurze Haare liegen zur Zeit absolut im Trend. Falls du dem angesagten Look folgen willst, haben wir die besten Stylingtipps der Profis für dich zusammengefasst.

  • Sleek Shortcut:
    Beim Föhnen setzt du einfach deine Finger zum Stylen ein. Alternativ kannst du auch eine Paddelbürste benutzen. Achte darauf, kein Volumen zu erzeugen.
  • Schnelle Lösung am Morgen:
    Falls es ruckzuck gehen muss, dann kämme die feuchten Haare einfach mit einer Skelettbürste. Die breitstehenden Borsten sorgen für schnelles Trocknen und einen guten Stand am Ansatz.
  • Beachlook:
    Für eine lässige Strandoptik sorgst du mit Styling- oder Wet-Gel.
  • Schimmer-Effekt:
    Glänzende Spitzen bekommst du mit Wachs, Pomade oder Gel-Wachs.
  • Langes Deckhaar:
    Bobs oder Shortcuts mit langem Deckhaar vertragen nur wenig Volumen. Nutze am Ansatz Schaumfestiger, Styling-Spray oder Styling-Puder.
  • Richtige Menge:
    Egal, welches Produkt du wählst, nimm zunächst nur eine kleine Menge und gib notfalls später mehr hinzu.
  • Das Finish:
    Bei allen Frisuren empfiehlt sich zum Schluss Haarspray für die Extraportion Halt. Sprühe es gleichmäßig im Abstand von etwa 20 Zentimetern auf die Mähne. 

 

Zurück

Unsere neuesten Beiträge