Ok

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine ideale Nutzererfahrung zu gewährleisten und Informationen über das Nutzungsverhalten zu sammeln. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie Cookies in Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren. Weitere Informationen


Adventpunsch mit Eierlikör und Zimt

Einige Geschmäcker sind seit frühster Kindheit unzertrennlich mit Weihnachten verknüpft. Zimt zählt auf jeden Fall dazu. Deshalb kommt das leckere Gewürz auch in unseren köstlichen Adventpunsch.

Dieses Rezept gelingt schnell und einfach. Es ist für sechs Personen ausgelegt.

Die Zutatenliste:

  • ½ Liter Eierlikör
  • 1 Liter Weißwein, halbtrocken
  • 1 EL brauner Kandis
  • 1 EL Zimt

Die Punsch-Zubereitung:

  • Gib den Eierlikör zusammen mit dem braunen Kandis in einen Topf und erwärme das Gemisch vorsichtig. Rühre dabei regelmäßig um und stelle sicher, dass die Flüssigkeit nicht kocht. Idealerweise verwendest du einen Schneebesen.
  • Im zweiten Schritt fügst du Wein und Zimt hinzu. Rühre auch hier permanent weiter und lass die Masse einmal kurz aufkochen. Dabei bildet sich ein feiner Schaum an der Oberfläche.
  • Fülle den Punsch jetzt in Gläser und serviere in direkt, weil der Schaum nach rund 10 Minuten zusammenfällt. Du kannst nach Geschmack noch ein wenig Zimt drüberstreuen.

Falls du eine farblich passende, alkoholfreie Variante anbieten möchtest, dann koche ein Liter Wasser mit vier Früchtetee-Beutel auf. Lass den Tee fünf Minuten ziehen. Danach kommen 250 ml Apfel- und 250 ml Orangensaft, sowie 1 Prise Vanillezucker, 1 Esslöffel Zimt und vier Gewürznelken dazu. Auf Wunsch kannst du zum Schluss noch mit Honig abschmecken.

 

Zurück

Unsere neuesten Beiträge