Ok

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine ideale Nutzererfahrung zu gewährleisten und Informationen über das Nutzungsverhalten zu sammeln. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie Cookies in Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren. Weitere Informationen


So kommt dein Kind in der dunklen Jahreszeit sicher zur Schule

Erziehe deine Kinder zur Selbstständigkeit und lasse sie, wenn es angebracht ist, allein zur Schule gehen.

Selbst wenn sie dies bereits seit Schulstart regelmäßig tun, solltest du zu Beginn der dunklen Jahreszeit den Weg nochmals gemeinsam mit deinem Nachwuchs laufen. Die Strecke sieht in der Dunkelheit womöglich anders aus und kann neue Gefahren bergen. Weise auf Hindernisse und eventuelle Rutschgefahren hin. Überlege dir, ob die bisherige Route am sichersten ist oder ob es eventuell bessere Strecken gibt. Manchmal ist ein längerer Weg die bessere Option.

Auch die Auswahl der richtigen Kleidung ist ein wichtiger Sicherheitsfaktor in Herbst und Winter. Wähle Jacken in hellen Farben und mit Retroreflektoren, damit dein Kind gut von den übrigen Verkehrsteilnehmern gesehen wird. Auch Warnwesten zum Überziehen haben sich als sinnvolle Maßnahme, insbesondere bei den kleinsten Fußgängern und Radfahrern, erwiesen. Bei matschigem und rutschigem Untergrund sind griffige, feste Schuhe wichtig, um Verletzungen vorzubeugen.

Schau dich in der Aktionsfinder-App nach günstigen Angeboten für die entsprechende Kleidung um. Ein sicheres Schulweg-Outfit muss kein Vermögen kosten.

 

Zurück

Unsere neuesten Beiträge