Ok

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine ideale Nutzererfahrung zu gewährleisten und Informationen über das Nutzungsverhalten zu sammeln. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie Cookies in Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren. Weitere Informationen


Gib Gummi! Trocken durch den Regen

Es gibt ja bekanntlich kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung. Bei dem heurigen Sommer mit Temperaturen von gerade mal zehn Grad, Wind und Regen möchte man das nochmal überdenken. Trotzdem, gut angezogen zu sein, ist nie falsch. Und bei dem Schmuddelwetter unumgänglich, um trocken zu bleiben. Eine wasserabweisende Jacke und Schirm sind daher Pflicht. Und für die Füße packen wir uns vielleicht noch ein zweites Paar Socken zum Wechseln ein. Praktischer und stylischer geht’s jedoch mit Gummistiefel!

Modisch im Nass

Die Gummi-Treter sind längst nicht mehr nur im Garten vertreten. Schlammfarben haben dabei auch schon längst ausgedient. Strahlende Farben und wilde Muster aber auch Leder-Optik, Schnürungen und Fotobilder lassen sich mittlerweile auf den Gummis finden. Was die Schaftlänge angeht, kannst du dich entscheiden zwischen Stiefeln die am Knie, an den Waden oder bereits am Knöchel enden. Und zu flachen Sohlen haben sich Stiefel mit leichtem Absatz oder Plateau hinzugesellt. Für Fashionistas gibt’s diese auch bereits ganz schick als High Heels.

Praktisch, auch bei der Pflege

Übrigens, die ersten Gummistiefel reichen bis zur Urbevölkerung Südamerikas zurück. Zu uns kamen sie dann in den 1850ern. In den letzten Jahren wurden sie zu modischen Accessoires. Kein Wunder, denn welches Schuhwerk schützt unsere Füße so konsequent vor Nässe und kommt in den unterschiedlichsten Farben und Mustern? So praktisch die Gummistiefel bei Regen sind, ist glücklicherweise auch deren Pflege. Grobe Verschmutzungen können einfach mit Wasser und Seife abgespült werden. Silikonöl oder spezielle Gummipflegemittel verhindern zudem das vorzeitige Altern des Gummis durch UV-Licht. Damit strahlen die Farben deiner Gummi-Treter garantiert noch länger.

Mein Tipp: Noch nicht ganz überzeugt von den trendigen Gummitretern? Und im Büro sind sie ein No-Go? Dann steck‘ dir Ballerinas oder leichte Schuhe in deine Tasche und wechsle sie ganz einfach vor Ort. So behältst du garantiert trockene Füße und riskierst keine Erkältung. Der Weg zur Arbeit ist dann sicherlich kein Spießrutenlauf durch die Pfützen!

 

Zurück

Unsere neuesten Beiträge