Ok

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine ideale Nutzererfahrung zu gewährleisten und Informationen über das Nutzungsverhalten zu sammeln. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie Cookies in Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren. Weitere Informationen


Aktionsfinder Wochenend-Rezept: Bagel mit Thunfisch-Avocado-Creme

Ob eine Jause für den Tag am See, Reiseproviant oder Essen für ein Picknick, wir haben ein schmackhaftes Rezept für unternehmungslustige Genießer vorbereitet. Ein getoasteter Bagel mit einem herrlich leichtem Thunfischaufstrich macht jeden Ausflug zum Highlight. Es muss ja nicht immer Wurstbrot sein, oder?

Die wichtigsten Zutaten wie Bagel, Thunfisch oder Avocados findest du sicher in einem Supermarkt im Angebot. Ein Blick in die Lebensmittel-Prospekte auf Aktionsfinder genügt!

Zutaten für 4 Personen:

4 Bagel natur
2 Dosen (ca. 400 g) Thunfisch weiß in Lake
2 reife Avocados
1 Zitrone
Olivenöl
Salz
Pfeffer

Für den Aufstrich zuerst den Thunfisch abseihen und in einer Schüssel geben. Avocados halbieren, enthäuten und in kleine Stücke schneiden. Gleich mit Zitrone beträufeln, sonst wird die Frucht braun und der Aufstrich optisch nicht so schön. Dann die Avocados mit dem Thunfisch vermengen. Am besten gleich salzen, pfeffern und eventuell noch etwas Zitronensaft dazu geben. Anschließend das Ganze mit einem Handmixer/Pürierstab aufmixen, bis eine streichfähige Masse entsteht.

Die Bagels im Ofen oder Toaster etwas kross anbacken, halbieren und kühlen lassen. Danach den Bagelboden mit reichlich Thunfischaufstrich bestreichen und zum Schluss die andere Hälfte wieder draufsetzen. Fertig ist der Reisesnack!

Mein Tipp: Du kannst statt Thunfisch auch Schinken nehmen, schmeckt genauso lecker.

 

Zurück

Unsere neuesten Beiträge