Switchel – erfrischender Sommertrunk mit dem die Kilos purzeln

Geposted in Lifestyle am 6.6.2019
Mit diesem Drink nicht nur gesund bleiben, sondern auch abnehmen

Switchel heißt ein neuer Trend der aus den USA kommt. Hinter dem Namen verbirgt sich ein Getränk, das dort bereits im 17. Jahrhundert von den Farmern gerne getrunken wurde. Das Gesundheitselixier besteht aus den vier natürlichen Zutaten Wasser, Apfelessig, Zitrone und Ingwer. Es hilft den Elektrolyt- und Mineralstoffhaushalt aufzufüllen. Die Inhaltsstoffe wirken zudem desinfizierend, pilz-, bakterien- sowie entzündungshemmend. Der Switchel regt Stoffwechsel- und Verdauung an, beruhigt zugleich den Magen. Ein positiver Nebeneffekt ist, dass bei regelmäßigem Verzehr auch gleich ein paar Kilos purzeln.

Das Originalrezept -  so bereitest du den Switchel zu:

·       1200 ml Wasser

·       100 ml frisch gepresster Zitronensaft

·       100 g klein geschnittener Ingwer

·       80 ml naturtrüber, pasteurisierter Apfelessig

·       Optional ca. 70 g Honig oder Ahornsirup zum Süßen.

Achtung: Besorge idealerweise alle Zutaten in Bioqualität.

Lass den geschnittenen Ingwer für circa 2 Minuten in dem Wasser köcheln. Anschließend den Herd abschalten und den Sud für rund 20 Minuten ziehen lassen. Jetzt kannst du den Ingwer absieben und die restlichen Zutaten unterrühren. Serviere den Switchel warm oder kalt.

Als köstliche Geschmacksvariationen kannst du wahlweise Minze, frische Beeren oder Orangenschalen hinzugeben. Genieße deinen fruchtig-frischen, leichten und gesunden Sommerdrink. 

 
    
 
 
    
 

 

Newsletter mit Infos zu Gewinnspielen, neuen Prospekten & Aktionen!

Das könnte ebenfalls interessant sein