Ok

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine ideale Nutzererfahrung zu gewährleisten und Informationen über das Nutzungsverhalten zu sammeln. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie Cookies in Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren. Weitere Informationen


Aktionsfinder Back-Tipp: Ofenfrischer Marillenkuchen

Die süßesten Früchte schmecken dir und mir genauso! Schon Peter Alexander sang von der Liebe zum Obst. Marillen, Kirschen, Pfirsiche oder saftige Erdbeeren: Der Sommergarten hat für die Küche so einiges zu bieten. In der Wachau, einer der schönsten Regionen Österreichs, sind die süßesten Früchte jetzt erntebereit – Marillen, soweit das Auge reicht! Ihr verführerischer Duft und der herrliche Geschmack machen diese Obstsorte zum Liebling in unserem Land.

Wir bereiten heute den klassischen Marillenkuchen zu. Der schmeckt einfach immer und ist auch schnell gebacken. Wo du Marillen, Zucker, Mehl und Co. jetzt im Angebot kaufen kannst, verraten dir die Lebensmittel-Prospekte auf Aktionsfinder.

Zutaten:

1,5 kg Marillen
8 Eier
300 g Butter
300 g Zucker
300 g Mehl
1 Zitrone
1 TL Backpulver
1 EL Vanillezucker

Zubereitung:

Die Eier in Eiklar und Eidotter trennen. Die Dotter mit Vanillezucker, dem Abrieb einer Zitrone und der küchenwarmen Butter schaumig rühren. Nun den Zucker in die Masse einarbeiten.

Das Mehl mit dem Backpulver vermengen und durch ein Sieb streichen – so können sich die beiden Komponenten gut miteinander vermischen. Das Eiklar mit dem Handmixer zu steifem Schnee schlagen, zur Dottermasse geben und mit dem Kochlöffel unterheben. Auf keinen Fall nochmals schlagen!

Jetzt den Teig auf ein Kuchenblech mit Backpapier streichen und mit den halbierten Marillen belegen. Die Marillenhälften mit etwas Zucker bestreuen und in den auf 160 Grad vorgeheizten Ofen schieben. Nach ca. 40 Minuten ist der Marillenkuchen fertig.

Unser Tipp: Die Zutaten sollten beim Zubereiten bereits Zimmertemperatur haben. Nimm sie einfach eine Viertelstunde vor Backbeginn aus dem Kühlschrank. Dadurch wird der Kuchenboden noch viel luftiger.

Wir wünschen gutes Gelingen!

 

Zurück

Unsere neuesten Beiträge