Ok

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine ideale Nutzererfahrung zu gewährleisten und Informationen über das Nutzungsverhalten zu sammeln. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie Cookies in Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren. Weitere Informationen


Aktionsfinder Rezept-Tipp: Herzhaftes Kartoffel-Moussaka

Griechenland, oh du mein Griechenland! Die Griechen sind als gute Gastgeber genauso bekannt wie für ihre deftigen Speisen. Moussaka steht dabei für Griechenland wie die Spaghetti für Italien. Wir haben das traditionelle Gericht etwas abgewandelt und leichter bekömmlich gemacht.

Probier’s doch mal aus, hol dir mediterranes Urlaubsfeeling auf den Küchentisch und plane deinen nächsten Urlaub! Denn wer noch nie in Griechenland war, hat wirklich etwas versäumt. Nicht nur die herrliche Landschaft mit Olivenhainen und kristallklaren Buchten, sondern auch die herzlichen Menschen mit ihrer besonderen Lebensfreude sind immer eine Reise wert.

Natürlich lohnt sich auch beim griechischen Rezept-Tipp ein Blick in die Lebensmittel-Prospekte auf Aktionsfinder. Darin findest du viele der benötigsten Zutaten im Angebot.

Zutaten für 4 Personen:

400 g Kartoffeln
500 g Faschiertes
200 g Käse
3 EL Tomatenmark
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Petersilie
Oregano
Olivenöl
Butter
Salz
Pfeffer

Zutaten für die Sauce:

40 g Butter
40 g Mehl
400 ml Milch
Muskat
1 Zitrone
2 Knoblauchzehen

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. In einer Pfanne mit Olivenöl anschwitzen, Faschiertes dazugeben und gut anrösten. Nun das Tomatenmark, die gehackte Petersilie, den Oregano sowie Salz und Pfeffer unterrühren.

Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Für die Sauce die Butter in einer Pfanne zergehen lassen, das Mehl unterrühren und kurz anschwitzen – es darf nicht braun werden! Jetzt die Milch eingießen, aufkochen und ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Dabei ständig umrühren, damit die Sauce nicht anbrennt. Mit etwas Muskat, dem Abrieb einer Zitrone und Knoblauch verfeinern.

Eine hitzebeständige Auflaufform ausbuttern und ca. 1 cm dick mit Kartoffeln belegen. Mit Faschiertem bedecken und etwas Sauce drübergießen. Darauf nochmals Erdäpfel, Faschiertes und Sauce in die Form schichten. Zum Abschluss eine Schicht Kartoffeln drauflegen und mit geriebenem Käse bestreuen. Das Moussaka für ca. 40 Minuten bei 180 Grad Ober- und Unterhitze im Backrohr garen.

Unser Tipp: Mit Auberginen oder Zucchini als extra Schicht wird das Moussaka noch frischer im Geschmack.

 

Zurück

Unsere neuesten Beiträge