Ok

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine ideale Nutzererfahrung zu gewährleisten und Informationen über das Nutzungsverhalten zu sammeln. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie Cookies in Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren. Weitere Informationen


(c) INTERSPAR GesmbH

Fische grillen – leicht gemacht!

Wenn der Sommer in den Startlöchern steht, fängt auch die Grillsaison wieder an. Es muss dabei aber nicht immer Fleisch sein! Fisch und Meeresfrüchte sind leichte Alternativen und verleihen jedem Grillabend schnell ein Hauch von Urlaub.

An der Frischfisch-Theke bei INTERSPAR findest du stets die perfekten Schmankerl aus See oder Meer. Und das gute Gewissen isst mit, denn viele Fische stammen aus umweltschonendem Wildfang oder aus streng kontrollierten Aquakulturen.

Wie Fisch und Co. am Griller perfekt gelingen, verraten wir dir hier.

Vom Meer auf den Grill

Zum Grillen eignen sich so gut wie alle Fischarten und Meeresfrüchte. Das Grillergebnis wird jedoch umso besser, je fester das Fleisch und je höher der Fettgehalt ist.

Geschuppte und ausgenommene Fische wie Goldbrassen können im Ganzen auf den Rost gelegt werden. Mit der Fischzange lassen sich aber auch kleinere Fische wie Saiblinge oder Makrelen grillen. Empfindliche Fischstücke bereitest du am besten in Alufolie oder speziellen Grilltassen zu. Darin lassen sie sich problemlos wenden, ohne auf dem Grill zu zerfallen.

Exotisches Flair kommt mit Jakobsmuscheln, Riesengarnelen und Langusten auf den Teller.

Auf den Geschmack gekommen?

Dann schau gleich mal bei der INTERSPAR Frischfisch-Theke vorbei: Dort wartet ein vielfältiges Angebot an über 50 Sorten frischem Fisch, Räucherware und Meeresfrüchten aus MSC-zertifizierten Fischereien.

Deine Grillkost kannst du dir von den Mitarbeitern auch gleich entschuppen und grillfertig vorbereiten lassen. Aus einer Auswahl an über 200 verschiedenen Fischen, Schalen- und Krustentieren kannst du deine speziellen Wünsche außerdem ganz einfach vorbestellen.

Streich dir zusätzlich den Mittwoch fett im Kalender an: An diesem Tag bekommst du bei INTERSPAR Frischfisch in Bedienung um -10% günstiger.

Ganz einfach zum perfekten Grillfisch

Von deiner Grillfeier werden deine Gäste lange sprechen, wenn du die Fische auch richtig köstlich marinierst. Für vollen Geschmack reibst du Fisch und Meeresfrüchte mit Öl, Kräutern, Knoblauch, Zitrone oder Limette ein und lässt sie mehrere Stunden lang ziehen.

INTERSPAR führt viele Gewürze und Kräuter, die speziell für Grillfisch geeignet sind, im Sortiment.

Achte beim Fische-Grillen darauf, dass der Rost höher hängt als bei Fleisch – dadurch wird der Fisch nur indirekt gegrillt und trocknet nicht so schnell aus. Je nach Größe sind Fische in 5 bis 15 Minuten gar.

Den Test machst du, indem du mit einer Gabel ins Fleisch stichst und es leicht auseinanderschiebst: Ist es innen kräftig weiß, kannst du den Fisch servieren. Bei ganzen Fischen einfach an der Rückenflosse ziehen: Lässt sich diese herausziehen, ist der Fisch fertig gegrillt.

Unser Tipp: Bier war gestern, denn zu gegrilltem Fisch passt Wein perfekt. Den richtigen Tropfen – ob rot oder weiß – findest du ebenfalls bei INTERSPAR.

 

Zurück

Unsere neuesten Beiträge