Ok

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine ideale Nutzererfahrung zu gewährleisten und Informationen über das Nutzungsverhalten zu sammeln. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie Cookies in Ihren Browser-Einstellungen deaktivieren. Weitere Informationen


(c) dream79 - Fotolia.com

Knuspriger Thunfisch-Toast

Klassischer Toast geht immer, doch heute bereiten wir eine kreative Kombination aus Thunfisch-Tramezzini und Gurken-Sandwich zu. Der knusprige Snack mit Fisch, Käse und Gurken ist perfekt für die kleine Jause Zwischendurch und überzeugt große Genießer genauso wie kleine.

Überzeugend sind auch die Aktionspreise der Zutaten. In den Lebensmittel-Prospekten auf Aktionsfinder erfährst du, wo du jetzt besonders günstig einkaufen kannst.
 

Zutaten für 4 Personen:

16 Scheiben Toast
2 Dosen Thunfisch
100 g Butterkäse
1 Gurke
4 gekochte Eier
Dill
8 Salatblätter
Salz
Pfeffer
 

Zubereitung:

Den Thunfisch in einem Sieb gut abtropfen lassen und danach in einer Schüssel verrühren. Den Butterkäse reiben, mit dem gehacktem Dill unter den Fisch mengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Eier in Salzwasser festkochen, abschrecken, schälen und in Scheiben schneiden. Die Gurke ebenfalls in feine Streifen schneiden.

Nun 8 Toastscheiben mit je einem Salatblatt belegen, mit der Thunfischmasse bestreichen und die Eier sowie die Gurken darauf drapieren. Zum Abschluss mit der zweiten Toastscheibe bedecken und für ca. 5 Minuten im Toaster knusprig toasten.

Unser Tipp: Statt Ketchup kannst du Zitronen-Sauerrahm reichen, der sich perfekt mit dem Thunfisch ergänzt.

Wir wünschen Guten Appetit!

 

Zurück

Unsere neuesten Beiträge