Rezeptidee: Ribisel-Muffins

Geposted in Rezepte am 5.8.2020

Es ist wieder Ribisel-Saison. Das perfekte Naschobst aus dem Garten erfrischt an heißen Sommertagen und versorgt uns als gesunder Snack mit viel Vitamin-C. Wieso dann nicht damit backen? Wie wäre es mit Ribisel-Muffins?

Die Zutaten (für 12 Förmchen)

  • 300 g Ribiseln
  • 200 g Mehl
  • 2 Eier
  • 250 g Magerjoghurt
  • 2 TL Backpulver
  • 180 g brauner Zucker
  • 150 g weiche Butter
  • 1 Packung Vanillezucker

Die Zubereitung

Heize das Backrohr auf 180 °C.

Verrühre Mehl, Eier, Joghurt und Backpulver gemeinsam in einer Schüssel.

Mische Zucker, Butter und Vanillezucker und vermenge es mit dem Mehl.

Hebe vorsichtig die Ribisel unter den Teig.

Befülle die Muffinform mit der Masse und backe sie circa 25 min.

Lasse die Muffins 5 min auskühlen, danach hebe die Muffins vorsichtig aus den Förmchen und lasse sie weiterkühlen.

 
    
 
 
    
 
 
    
 
 
    
 
 
    
 
 
    
 
 
    
 
 
    
 
 
    
 
 
    
 

 

Newsletter mit Infos zu Gewinnspielen, neuen Prospekten & Aktionen!

Das könnte ebenfalls interessant sein