Rezeptidee: Süße, saftige Schoko-Brownies

Geposted in Rezepte am 26.3.2020

Wer könnte ihm nicht widerstehen? Dem süßen, verführerischen Duft von frisch gebackenen Schoko-Brownies. Damit du diesen Duft schnell in deine Küche und deine Wohnung zauberst, haben wir ein einfaches Rezept für saftige, schokoladige Brownies.

Die Zutaten für 8 Portionen

  • 4 Eier
  • 85 g Zartbitterschokolade
  • 85 g Halbbitterschokolade
  • 170 g Butter
  • 220 g Staubzucker
  • ½ EL Vanillezucker
  • 140 g Mehl (glatt)
  • 1 Prise Salz

Die Zubereitung

Befette eine eckige Blechkuchenform oder eine Springform mit Butter und heize den Backofen bei Ober- und Unterhitze auf ca. 170 °C.

Hacke die Schokolade fein und bringe sie mit der Butter in einem kleinen Topf bei mäßiger Temperatur zum Schmelzen. Vergiss nicht dabei gelegentlich umzurühren. Nimm die Masse vom Herd und rühre sie glatt.

Schlage in einer Schüssel Eier mit Zucker und Vanillezucker mit einem Mixer schaumig und rühre danach die geschmolzene Schokolade ein, bis die Masse flaumig ist. Hebe schließlich das Mehl mit Salz unter.

Verteile die Masse schließlich in der Form und lasse sie sie im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen.

Lass die fertigen Brownies nach dem Backen auskühlen, schneide sie schließlich in quadratische Stücke und genieße sie am besten gemeinsam mit einer Tasse Kaffee oder einem warmen Glas Milch.  

 
    
 
 
    
 
 
    
 
 
    
 
 
    
 
 
    
 
 
    
 
 
    
 
 
    
 
 
    
 

 

Newsletter mit Infos zu Gewinnspielen, neuen Prospekten & Aktionen!

Das könnte ebenfalls interessant sein