Veganer Detox-Bowl: Köstlich entschlacken nach den Feiertagen

Geposted in Rezepte am 7.1.2020

Nach den Feiertagen wünschst du dir vielleicht leichte Kost, die noch dazu rein pflanzlich ist. Ein wunderbares Rezept ist unser veganer Detox-Bowl, der sowohl als Mittag- oder Abendessen als auch als gesunder Büro-Snack geeignet ist.

Das Rezept für die Detox-Bowl

Die Zutaten für vier Portionen:

  • 200 g Brokkoli
  • 200 g Mais
  • 200 g Hummus
  • 125 g Quinoa
  • 100 g Baby-Spinat
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 El Apfelessig
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 Karotten
  • 1 TL frischer Ingwer
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz / Pfeffer
  • 20 – 30 Cashews

Die Zubereitung:

  • Als Erstes kochst du Quinoa, weil sie am längsten braucht. Die exakten Angaben stehen auf der jeweiligen Packung und können von Hersteller zu Hersteller variieren.
  • Bis die Quinoa fertig ist, schälst und schneidest du die Karotten in Würfel. Du kannst auch den Ingwer schälen und klein hacken.
  • Erhitze einen Teelöffel Olivenöl in der Pfanne. Darin brätst du die Karotten für drei Minuten an. Bei leichter Hitze gibst du jetzt den Ingwer sowie Salz und Pfeffer dazu. Das Ganze gart für weitere fünf Minuten.
  • Schneide den Brokkoli in kleine Röschen und koche ihn in leicht gesalzenem Wasser für rund vier bis fünf Minuten. Damit die schöne grüne Farbe erhalten bleibt, schreckst du die Röschen anschließend mit kaltem Wasser ab.
  • Siebe den Mais ab und schneide den Baby-Spinat in Streifen.
  • Hacke die Cashews klein.
  • Für das Dressing mixt du Apfelessig, drei Esslöffel Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer zusammen.
  • Nimm eine Schüssel und richte dort die einzelnen Zutaten im Kreis nebeneinander an. Vergiss nicht, einen ordentlichen Schlag Hummus dazwischen oder in die Mitte zu geben. Zum Schluss übergießt du das Gericht mit dem Dressing und streust ein paar Cashew-Kerne darüber.

Das Gericht ist eine echte Nährstoffbombe. Die einzelnen Komponenten kannst du auch ersetzen oder ergänzen. Avocado, Nori-Blätter oder ein wenig geräucherter Tofu machen sich ebenfalls gut in veganen Bowls.

 
    
 
 
    
 
 
    
 
 
    
 
 
    
 
 
    
 
 
    
 
 
    
 
 
    
 
 
    
 

 

Newsletter mit Infos zu Gewinnspielen, neuen Prospekten & Aktionen!

Das könnte ebenfalls interessant sein